„Der Kommunismus der Dinge“

Auf taz.de ist ein längerer Artikel zu Systemneustart erschienen, zwar mit einem merkwürdigen Titel aber mit interessantem Inhalt. Ein Auszug findet sich unter Stimmen, der volle Text hier.

Advertisements

Gibson und das goldene Kalb

Eine Hand hält ein iPhone, ein Charakter stakst leicht angeekelt auf seinen organischen Beinen zum nächsten MacBook, starrt auf den Bildschirm und wartet verzweifelnd auf einen neuen Tweet. Gibson versteht, was heutzutage ein Fetisch ist und seine Götzen sind fordernd, verlangen ungeteilte Aufmerksamkeit.

Mehr von diesem Beitrag lesen